Gabenorientierung

Jeder Mensch hat etwas, was er/sie besonders gut kann – jeder hat eigene Talente. Wir sehen diese als von Gott geschenkte Gaben an, die es zu entdecken und zu entfalten gilt.

Darum richten wir unsere Aufmerksamkeit besonders auf die persönliche Begabung jedes Einzelnen, um damit den Ort und die Aufgabe zu finden, an dem sich der/die Einzelne gerne und gut engagieren und einbringen kann.

In unseren Gabenseminaren bieten wir die Möglichkeit, sich intensiver mit den eigenen Interessen und Motivationen sowie weiteren Aspekten des Persönlichkeitsstils zu befassen, um so der individuellen Begabung mehr auf die Spur zu kommen. Die Gabe des/der Einzelnen wird zum Charisma, wenn sie als Geschenk Gottes angenommen und für andere eingesetzt wird.

Wenn Sie als Organisation oder Kirchengemeinde Menschen helfen wollen, ihre Be-Gabung zu entdecken, wenden Sie sich gerne an die Pastorale Dienststelle des Erzbistums. Wir beraten Sie, gestalten Besinnungstage, halten Vorträge zur Einführung in das Thema oder führen zusammen mit Ihnen Seminare durch.

Kontakt:
Schwester Maria-Elisabeth Küpper
0 40 / 248 77 353
kuepper@erzbistum-hamburg.de